Zoomsession großer Workshop - Glaubenssätze

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

Julia lädt Dich ein
am Dienstag | 05.07.22 | 20 Uhr
zum großen Workshop via Zoom.

Thema: Die größten Glaubenssätze, die Glück verhindern.

Außerdem dürfen wir uns im Rahmen des Gruppenglücks verabschieden. Wir freuen uns auf Dich
Julia, Marijke & Corinna

https://us02web.zoom.us/j/88243959863

Meeting-ID: 882 4395 9863

Was brauchst Du dafür… 

Im Idealfall eine stabile Internetverbindung, einen Stift und Dein Glücksperiment. Plane Dir dafür etwa 2 Stunde ein. Für Dich ist es am wertvollsten, wenn Du dabei ungestört bist. *sneak peak* Könnte nämlich sein, dass wir abschließend zusammen meditieren. 

Aufzeichnung 3. Live
mit Julia Marie Beckert vom 13.06.2022
Hier klicken!

Was brauchst Du dafür… 

Im Idealfall eine stabile Internetverbindung. Plane Dir dafür etwa 1 Stunden ein.

Aufzeichnung 2. Live
mit Julia Marie Beckert vom 15.05.2022
Hier klicken!

Was brauchst Du dafür… 

Im Idealfall eine stabile Internetverbindung. Plane Dir dafür etwa 2 Stunden ein. Für Dich ist es am wertvollsten, wenn Du dabei ungestört bist. *sneak peak* Könnte nämlich sein, dass wir abschließend zusammen meditieren. Die beiden Songs unterhalb kannst Du Dir während den Meditationen einschalten. 

Aufzeichnung unserer Eröffnungssession zum Glücksperimentstart
Hier klicken!

Was brauchst Du dafür… 

Im Idealfall eine stabile Internetverbindung, einen Stift und Dein Glücksperiment samt Packungsbeilage. Plane Dir dafür etwa 1:45 Stunden ein. Für Dich ist es am wertvollsten, wenn Du dabei ungestört bist. *sneak peak* Könnte nämlich sein, dass wir abschließend zusammen meditieren. Die beiden Songs unterhalb kannst Du Dir während den Meditationen einschalten. 

Wir sind Corinna, Julia und Marijke. 

Wir wünschen uns eine Welt, in der Menschen für ihre Träume los gehen und wissen, welche Potenziale in ihnen schlummern. Eine Welt in der Glück und Liebe laut sind und Menschen Hand in Hand in eine glückliche Zukunft gehen.   

 

 

 

 

 

 

 

Wenn Du mehr über uns wissen willst…

Corinna

– Die Planerin – 

Mama von 2 Kindern, Unternehmerin

Die Idee für das “Glücksperiment” kam mir am Tiefpunkt einer postnatalen Depression. Obwohl ich noch keine Ahnung hatte wie oder was oder wann, wusste ich schon, dass ich dafür Julia an meiner Seite haben will. Zwischen uns ist das, was man “blindes Vertrauen” nennt, zusammen haben wir die unglaublichsten Ideen und unsere Kompetenzen ergänzen sich (schon immer) perfekt. Gemeinsam mit meinem Team kümmere ich mich um Planung und Logistik rund um das Glücksperiment, sowie um die Gestaltung und den Druck. Nicht zuletzt um das finanzielle und die Buchhaltung. Für Julia und mich ist das Glücksperiment das Bindeglied unserer Freundschaft. Ich habe dieses Gruppenprojekt konzipiert, weil es so viele meiner Visionen und Herzensangelegenheiten vereint.

Julia

– Deine Mentorin – 

Autorin, Unternehmerin, Coach

Es war ein kalter Tag im Januar 2019, als ich meine kleine Schwester und gleichzeitig beste Freundin verloren habe. Dieses Erlebnis hat mich geprägt und meinen Fokus für mein Leben völlig neu ausgerichtet. Als Corinna mich einige Monate später am Telefon fragte, ob ich mit ihr ein Buch schreiben will, stand ich mitten in Barcelona. Ohne zu zögern sagte ich: “Ja!”. Rückblickend war das der erste Schritt in ein völlig neues Leben und der Anstoß, meinem Wunsch – Etwas in der Welt zu verändern. – Raum zu geben. Das Glücksperiment, meine Seminare und Mentorings sind inzwischen für zehntausende Menschen der erste Schritt in ihr glückliches Abenteuer geworden. Mit einem aufmunternden Lächeln im Gesicht kann ich sagen, dass war erst der Anfang unseres Abenteuers. 

Marijke

– Deine Weggefährtin –

Studiert Psychologie, Content Creator

Auf meinem Kanal @marijkesmitt ist es mir ein Anliegen, Themen wie Überforderung, das Aussprechen von positiven wie negativen Gefühlen, Leistungsdruck oder Depressionen zu enttabuisieren. Corinna und Julia haben mich für dieses Projekt an Bord geholt. Ich darf in diesem Abenteuer die wichtige Rolle Deiner Gefährtin einnehmen. Dazu gehört es auch, uns allen als Gruppe, in den Livesessions eine Stimme und Emotion zu geben. Ich verspreche dir, mutig zu sein und mich somit auch verletzlich oder traurig zu zeigen. Denn ich weiß, damit wirst auch du den Mut haben, in den 12 Wochen des Projektes über dich hinaus zu wachsen. Es ist mir eine Ehre, für Dich und so viele weitere besondere Menschen aus der Gruppe, eine Fürsprecherin zu sein. 

Dein Warenkorb